Stadt Winterthur
  • Druck Version

Sitzungen

Ordentliche Sitzung
21.01.2008
16:15 - 22:00 Uhr

Ort:
GGR-Saal, Rathaus




Traktanden
Nr.GeschäftsartBezeichnungGeschäfts-Nr.
2. Dringliche Interpellation E. Wettstein (SP) betreffend FC Winterthur- TV- und Super-Leaguetauglichkeit der Schützenwiese 
5. Verordnung über die Spitex-Dienste, Neuerlass 
6. Postulat R. Schürmann (CVP), F. Helg (FDP), Ch. Kern (SVP) und R. Kleiber (EVP/EDU/GLP) betreffend privatrechtliche Trägerschaft für das Theater Winterthur 
7. Postulat D. Hauser (SP) betreffend Einbezug der Veltheimer Bevölkerung bei der Vergabe für Projekte aus dem Luciak-Weilenmann-Fonds 
8. Interpellation N. Rickli (SVP) betreffend sexueller Missbrauch durch Hauswart vom Stadthaus Winterthur 
9. Postulat A. Daurù (SP) betreffend Drehscheibe berufliche und soziale Integration 
10. Interpellation A. Ramsauer (Grüne/AL) betreffend Übergewicht in Winterthur 
11. Interpellation M. Ott (SP) betreffend der beruflichen Integration von Teil-Invaliden in den ersten Arbeitsmarkt 
12. Interpellation H. Strahm (SP) und B. Stettler (SP) betreffend Bewilligung für vorübergehende Sonntagsarbeit 
13. Interpellation W. Badertscher (SVP) betreffend Sicherheit auf der Rychenbergstrasse 
14. Interpellation U. Dolski (CVP) betreffend Arbeitssicherheit in den Betrieben und Abteilungen der Stadtverwaltung 
15. Interpellation D. Hauser (SP) betreffend nachhaltiges Handeln der Stadt Winterthur 
16. Motion M. Ott (SP) betreffend Rotlicht-Überwachungsanlagen 
17. Postulat D. Werner (SP) und H. Strahm (SP) betreffend Preissenkung für Oekostromprodukte 
18. Postulat D. Berger (Grüne/AL) betreffend 9-Uhr-Pass für Stadt Winterthur 
19. Interpellation H. Strahm (SP) und O. Seitz (SP) betreffend Beschleunigung der Stadtbusse und der Postautos 
20. Postulat E. Schlegel (SP), J. Altwegg (Grüne/AL) und M. Zeugin (EVP/EDU/GLP) betreffend Klimarappen zur Umsetzung des Energiekonzepts 2000 
21. Motion U. Böni (SP) betreffend Investition in Anlagen zwecks Produktion erneuerbaren Energien