Stadt Winterthur
  • Druck Version

Sitzungen

Ordentliche Sitzung
30.08.2010
16:15 - 22:00 Uhr

Ort:
GGR-Saal, Rathaus



Dokumente

Traktanden
Nr.GeschäftsartBezeichnungGeschäfts-Nr.
2.Vertrag / VereinbarungErmächtigung zum Kauf des Grundstücks Kat. Nr. 2/16692 (Land Ida-Sträuli-Strasse) (GGR-Nr. 2010-018)2010.18
3.MotionAntrag und Bericht zur Motion F. Helg (FDP), Ch. Kern (SVP), R. Schürmann (CVP), D. Schraft (Grüne/AL), R. Kleiber und M. Zeugin (EVP/EDU/GLP) betr. Verbesserung der Wirksamkeit der Ombudsstelle / I. Nachtrag zur Verordnung über die städtische Ombudsstelle (GGR-Nr. 2008/104)2008.104
4.Verordnung / RechtserlassVerordnung über die/den Datenschutzbeauftragte/n der Stadt Winterthur (GGR-Nr. 2010-067)2010.67
5.PostulatBegründung des Postulats P. Kyburz (SP), A. Dauru (SP), B. Günthard Fitze (EVP) und D. Berger (Grüne/AL) betr. fünf Wochen Ferien für das städtische Personal (GGR-Nr. 2009-133)2009.133
6. Zweite Fristerstreckung für die Umsetzung der Motion Peter Anja (AL) betr. konstruktives Referendum (GGR:2005-021) 
7.PostulatAntrag und Bericht zum Postulat P. Rütimann (FDP) betr. weitsichtige Planung für den Bahnhof Hegi (GGR-Nr. 2008-060)2008.60
8.InterpellationBeantwortung der Interpellation Ch. Benz (SP) betr. Schulwegsicherheit (GGR-Nr. 2009-068)2009.68
9. Begründung des Postulats S. Stierli (SP) betr. Schaffung der Rechtsgrundlage für Betretungsverbote für Straftäter (GGR-Nr. 2010-015) 
10.PostulatBegründung des Postulats M. Läderach (EVP) und H. Iseli (EDU) betr. öffnen der Busspuren (vordringlich Zürcherstrasse) für Motorräder (GGR-Nr. 2010-028)2010.28
11. Begründung der Motion H. Keller (SVP) betr. Busverbindung zu den Aussenwachten Stadel, Grundhof und Ricketwil (GGR-Nr. 2009-130) 
12. Antrag und Ergänzungsbericht zum Postulat A. Ramsauer (Grüne/AL), U. Bründler (CVP), M. Zeugin (EVP/GLP/EDU), H. Strahm (SP) und M. Stutz (SD) betr. Förderung von Blockheizkraftwerken (GGR-Nr. 2007-029) 
13.InterpellationBeantwortung der Interpellation F. Künzler (SP), L. Banholzer (EVP/EDU/GLP) und J. Altwegg (Grüne/AL) betr. Glasfasernetz der Stadtwerk (GGR-Nr. 2009-089)2009.89
14.PostulatBegründung des Postulats Ch. Benz (SP) betr. Jugendmotion (GGR-Nr. 2010-006)2010.6
15.InterpellationBeantwortung der Interpellation W. Badertscher (SVP) betr. Jugendsozialarbeit in Winterthur (GGR-Nr. 2009-097)2009.97
16.InterpellationBeantwortung der Interpellation W. Badertscher (SVP) betr. Anlaufstelle für Randständige (GGR-Nr. 2009-098)2009.98
17. Begründung des Postulats Ch. Baumann und O. Seitz (SP) betr. Konzept zur Veloparkierung rund um den Hauptbahnhof (GGR-Nr. 2010-007) 
18.InterpellationBeantwortung der Interpellation F. Landolt (SP) betr. Gesamtsanierung Adlergarten (GGR-Nr. 2009-090)2009.90
19.InterpellationBeantwortung der Interpellation F. Landolt (SP) betr. Auftragsvergaben an lokales Gewerbe (GGR-Nr. 2009-088)2009.88
20.MotionAbschreibung der altrechtlichen Motion von E. Wohlwend (SP) betr. Bau eines Veloweges zwischen dem Grüntal und dem Schulhaus Büelwiesen (GGR-Nr. 2010-019) (ursprünglich GGR-Nr.1989-123)2010.19
21. Begründung des Postulats R. Diener (Grüne/AL), F. Landolt (SP), L. Banholzer (EVP) und M. Zeugin (GLP) betr. reduzierter Salz-Einsatz im Winterdienst - Holzspäne statt Splitt (GGR-Nr. 2010-027)