Stadt Winterthur
  • Druck Version

Sitzungen

Ordentliche Sitzung
28.06.2010
16:15 - 22:00 Uhr

Ort:
GGR-Saal, Rathaus



Dokumente
Beschluss - b100628 (pdf, 27.2 kB)
Sitzungsprotokoll - p100628 (pdf, 106.3 kB)

Traktanden
Nr.GeschäftsartBezeichnungGeschäfts-Nr.
1. Begründung des Dringlichen Postulats M. Wäckerlin (GLP/PP), N. Gugger (EVP/EDU), J. Altwegg (Grüne/AL), F. Künzler (SP) und A. Bosshart (FDP) betr. OpenSource an der Oberstufe (GGR-Nr. 2010-068) 
2.WahlWahl eines Mitgliedes der Sachkommission Bildung, Sport und Kultur anstelle der zurücktretenden G. Bienz (CVP) für den Rest der Amtsdauer 2010/2014 (GGR-Nr. 2010/062)2010.62
3.WahlWahl von drei Mitgliedern in die Kunstkommission für die Amtsdauer 2010/2014 (GGR-Nr. 2010-053)2010.53
4.WahlWahl von drei Mitgliedern in die Sportkommission für die Amtsdauer 2010/2014 (GGR-Nr. 2010-054)2010.54
5.WahlWahl von vier Mitgliedern in die Theaterkommission für die Amtsdauer 2010/2014 (GGR-Nr. 2010-055)2010.55
6.WahlWahl von sieben Mitgliedern in die Kommission zur Förderung des öffentlichen Verkehrs für die Amtsdauer 2010/2014 (GGR-Nr. 2010-056)2010.56
7.WahlWahl von drei Delegierten in den Zweckverband RWU für die Amtsdauer 2010/2014 (GGR-Nr. 2010-057)2010.57
8.WahlWahl von 14 Mitgliedern der Fürsorgebehörde für die Amtsdauer 2010/2014 (GGR-Nr. 2010-058)2010.58
9.WahlWahl des Vizepräsidenten / der Vizepräsidentin und vier Mitgliedern der Vormundschaftsbehörde W'thur für die Amtsdauer 2010/2014 (GGR-Nr. 2010-059)2010.59
10.WahlWahl von vier Mitgliedern in die Aufsichtskommission Berufsvorbereitungsjahre (BVJ) für die Amtsdauer 2010/2014(GGR-Nr. 2010-060)2010.60
11.WahlWahl von vier Mitgliedern in die Aufsichtskommission Metallarbeiterschule (msw) für die Amtsdauer 2010/2014(GGR-Nr. 2010-061)2010.61
12.PostulatBegründung des Postulats B. Günthard-Maier (FDP) betr. mehr Geld zur freien Verfügung dank Handlungsmöglichkeit für Parlament (GGR-Nr. 2009-128)2009.128
13.InterpellationBeantwortung der Interpellation F. Helg (FDP) betr. Lärmschutz entlang der A1 in Winterthur (GGR-Nr. 2009/009)2009.9
14. Begründung des Postulats F. Helg (FDP) betr. Sonnenenergie von städtischen Dächern (GGR-Nr. 2009-116) 
15. Begründung des Postulats F. Landolt (SP), J. Altwegg (Grüne/AL) und L. Banholzer (EVP/EDU/GLP) betr. Förderung von energetisch sehr sparsamen Gebäuden (GGR-Nr. 2009-134) 
16.InterpellationBeantwortung der Interpellation J. Romer (SP) betr. Massnahmen gegen Amokläufe und andere Notfälle an Schulen (GGR-Nr. 2009-033)2009.33
17.InterpellationBeantwortung der Interpellation St. Nyffeler (SVP) betr. Überprüfung der Strukturen des DSS in Bezug auf Verwaltungsapparat, Personalressourcen und Sparpotenzial im Departement (GGR-Nr. 2009-099)2009.99
18.InterpellationBeantwortung der Interpellation St. Fritschi (FDP), K. Brand (CVP), W. Steiner (SVP) und N. Gugger (EVP/EDU) betr. subventionierte Krippenplätze bei SalZH (GGR-Nr. 2009-065)2009.65
19.InterpellationBeantwortung der Interpellation F. Helg (FDP) betr. Förderung leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler (GGR-Nr. 2009-087)2009.87
20. Antrag und Bericht zur Motion P. Rütimann (FDP) betr. Verordnung zur Nutzung des öffentlichen Grundes (GGR-Nr. 2008/089) 
21.InterpellationBeantwortung der Interpellation Ch. Benz (SP) betr. Schulwegsicherheit (GGR-Nr. 2009-068)2009.68
22.InterpellationBeantwortung der Interpellation B. Günthard Fitze (EVP) betr. Zusammenlegung Feuerwehr und Zivilschutz zu einer Organisation (GGR-Nr. 2009-086)2009.86