Stadt Winterthur
  • Druck Version

Sitzungen

Ordentliche Sitzung
02.03.2015
16:15 - 22:00 Uhr

Ort:
GGR-Saal, Rathaus




Traktanden
Nr.GeschäftsartBezeichnungGeschäfts-Nr.
2.Dringliche InterpellationBeantwortung der Dringlichen Interpellation D. Oswald (SVP), M. Zeugin (GLP/PP), M. Wenger (FDP) und M. Baumberger (CVP/EDU) betr. Auswirkungen des SNB-Entscheides auf die Finanzen der Stadt W'thur (GGR-Nr. 2015-001)2015.1
3.KreditantragErmächtigung zum Kauf von ca. 8737 m2 Land mit den darauf stehenden Gebäuden, ab Kat.-Nr. 14240, Hegifeldstrasse 1a und 1b «Schneiderareal», Oberwinterthur, zum Preis von ca. CHF 7'426'450 (GGR-Nr. 2014-111)2014.111
4.Übrige GeschäfteErmächtigung zum Verkauf der Liegenschaft Kat.-Nr. 17038, Holzwingertstrasse, Oberwinterthur-Winterthur (GGR-Nr. 2014-112)2014.112
5.Übrige Geschäfte12-Jahres-Strategie und Legislaturschwerpunkte 20142018 (GGR-Nr. 2014-079)2014.79
6.VolksinitiativeKommunale Volksinitiative «Rettet den Holidi (holidi.ch)»: Bericht und Antrag auf Ungültigerklärung oder eventualiter auf Ablehnung der Initiative (GGR-Nr. 2014-099)2014.99
7. Begründung der Motion D. Berger (Grüne/AL), K. Cometta-Müller (GLP/PP), R. Keller (SP) und L. Banholzer (EVP) betr. einheitliche Zuständigkeit bei Einbürgerungen (GGR-Nr. 2014-089) 
8.InterpellationBeantwortung der Interpellation D. Berger, R. Diener (Grüne/AL), Ch. Baumann (SP) und L. Banholzer (EVP) betr. Zeughausareal "Quo vadis" (GGR-Nr. 2014-041)2014.41
9.InterpellationBeantwortung der Interpellation Ch. Leupi (SVP) betr. Leiter Theater Winterthur (GGR-Nr. 2013-114)2013.114
10. Begründung des Postulats K. Bopp (SP), M. Wäckerlin (GLP/PP), Ch. Magnusson (FDP), N. Gugger (EVP) und D. Berger (AL) betr. einfaches Bewilligungsverfahren für Veranstaltungen (GGR-Nr. 2014-008) 
11.InterpellationBeantwortung der Interpellation M. Wenger (FDP) und M. Wäckerlin (PP) betr. Verkehrstafeln - Schilderflut in Winterthur (GGR-Nr. 2013-075)2013.75
12.InterpellationBeantwortung der Interpellation S. Gygax-Matter (GLP/PP) betr. Strassenmusik - Plattform für lokale Künstler (GGR-Nr. 2013-101)2013.101
13.InterpellationBeantwortung der Interpellation M. Wäckerlin (GLP/PP) betr. Sicherheit der Bürgerdaten auf Polizei-iPads (GGR-Nr. 2013-112)2013.112
14.PostulatAntrag und Bericht zum Postulat B. Günthard Fitze (EVP), B. Baltensberger (SP), M. Gerber (FDP), D. Berger (Grüne/AL) und K. Cometta (GLP) betr. Zusammenlegung Feuerwehr und Zivilschutz zu einer Gesamtorganisation (GGR-Nr. 2012-119)2012.119
15.InterpellationBeantwortung der Interpellation F. Helg (FDP) betr. Reorganisation der Alters- und Pflegezentren ausserhalb der Stadtverwaltung (GGR-Nr. 2013-062)2013.62
16. Begründung des Postulats M. Baumberger (CVP/EDU), D. Schneider (FDP), L. Banholzer (EVP), Y. Gruber (BDP) und D. Steiner (SVP) betr. «Babyfenster» auch in Winterthur (GGR-Nr. 2014-077)